Floaten
Floaten

Technische Daten

 

 

Floating Becken

 

Das Floating-Becken ist ein etwa 2,30 m x 1,80 m großes, offenes Salzwasserbecken.

Hier können Sie alleine oder zu zweit Floaten. 

 

Durch verschiedene Knöpfe am Beckenrand lassen sich Musik und Beleuchtung individuell einstellen.

 

  • Länge: 2,30 m
  • Breite: 1,80 m
  • Salzgehalt: 700 kg Salz (Magnesiumsulfat) gelöst in 1.000 l Wasser
  • Wassertiefe: ca. 28 cm

 

 

Reinigungssystem

 

In einem Floating-Becken mit Keimen in Berührung zu kommen ist unwahrscheinlicher als im tagtäglichen Kontakt zu Menschen oder beim Arbeiten. Durch den hohen Salzgehalt ist eine Grundsterilität des Wassers gegeben. Auf 10 Liter Wasser kommen ca. 7 kg Salz. In diesem für Keime sehr aggressiven Medium können keine Mikroben überleben.

 

Folgende Komponenten gewährleisten zusätzlich ein keimfreies Floaten:

  • Das Wasser wird 24 Stunden pro Tag (außer bei Benutzung) mit einem Filter der Durchlässigkeit von 30 Mikrometer (30 Tausendstel Millimeter) gefiltert.
  • Als Desinfektionsmittel werden Wasserstoffperoxid oder Chlor verwendet.
  • Es findet eine regelmäßige Entnahme und Kontrolle von Wasserproben statt.

float Rotherbaum

Mittelweg 160

20148 Hamburg

 

Tel. (040) 21 00 69 89

 

Täglich 10 - 22 Uhr geöffnet

 

float Hafencity

Am Kaiserkai 42

20457 Hamburg

 

Tel. (040) 70 38 37 30

 

Täglich 10 - 22 Uhr geöffnet

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MSH Wellness GmbH