Floaten
Floaten

Hinweise zu unseren Wellness-Massagen

Unsere Massage-Anwendungen dienen ausschließlich dem Wohlbefinden und der Entspannung und werden daher nur an gesunden Menschen durchgeführt.
Wir möchten Sie daher bitten, die folgenden Informationen sorgfältig zu lesen und uns zu informieren, sollte eine der aufgeführten Erkrankungen vorliegen.

 

Bei folgenden Krankheiten und Beschwerden raten wir dringend von einer Massage ab:

 

·       Schwere Erkältungen oder sonstige virale Erkrankungen

·       Rheumatische Erkrankungen und Entzündungen der Gelenke und/oder Muskeln

·       Schwere Herzerkrankungen

·       Schwere Gefäß-Erkrankungen (z.B. tiefe Bein-Venen-Entzündungen mit

Thrombosegefahr)

·       Frische Operationen

·       Akute Infektionen mit hohem Fieber

·       Entzündliche sowie ansteckende Hauterkrankungen

·       Schwächen des Immunsystems

·       Bandscheibenvorfälle

·       Unbehandelte Diabetes

·       Unbehandelte Herzprobleme

·       Unbehandelter Bluthochdruck

 

Nur für Frauen:

In der Schwangerschaft sind besondere Vorsichtsmaßnahmen zu berücksichtigen. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie uns vor Ihrer Massage über Ihre Schwangerschaft informieren. Zudem empfehlen wir eine vorherige Rücksprache mit Ihrem Arzt. Unsere Schwangerschaftsmassagen führen wir ab der 16. bis zur 32. SSW durch. Aufgrund der besonderen Gegebenheiten in einer Schwangerschaft sind Klassische oder andere Massagearten nicht möglich.

Die Massage findet ggf. im Sitzen oder in Seitenlage statt.

float Rotherbaum

Mittelweg 160

20148 Hamburg

 

Tel. (040) 21 00 69 89

 

Täglich 10 - 22 Uhr geöffnet

 

float Hafencity

Am Kaiserkai 42

20457 Hamburg

 

Tel. (040) 70 38 37 30

 

Täglich 10 - 22 Uhr geöffnet

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MSH Wellness GmbH